Was ist eigentlich Outplacement?

Am 28.03.2019 planen wir für interessierte Kunden und Geschäftspartner eine Veranstaltung, um Ihnen das Thema Outplacement, die Vorgehensweise und den Nutzen näher zu bringen.

Die dimension21 ist Ihnen als kompetenter Partner in den Fragen der Personal- und Organisationsentwicklung bekannt. Bereits seit Mitte 2017 erfolgte die strategische Ausrichtung zur Erweiterung des Angebotsportfolios. Eines dieser neuen Geschäftsfelder ist der Bereich Outplacement, mit dem wir unseren Kunden ein breites Spektrum an Dienstleistungen anbieten.

Outplacement, begrifflich dem Militär entsprungen, als Militärangehörige auf dem Weg zurück in die Zivilgesellschaft begleitet wurden, ist heute noch die verbreiteste Form von Placement. Wir in der dimension21 verstehen den Begriff weiter. Daher gibt es eine Vielzahl von Placement-Anlässen. Outplacement beginnt idealer Weise nicht erst nach Kündigung, sondern wird von den Firmen als begleitender Prozess der Trennungskultur vor der Kündigung verstanden.

Sie interessieren sich für das Thema Outplacement. Einerseits stehen wir Ihnen kurzfristig für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Andererseits planen wir am 28.03.2019 abends für unsere interessierten Kunden und Geschäftspartner eine Veranstaltung, um Ihnen das Thema Outplacement, die Vorgehensweise und den Nutzen näher zu bringen. Zu diesem „Save-the-Date“ freuen wir uns über Ihre Rückmeldung und werden Sie rechtzeitig im Vorfeld über die weiteren Details informieren.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, mit Ihnen, unseren Kunden, vertrauensvoll und langfristig zusammen zu arbeiten. Wir haben Ihre Neugier geweckt? Wir freuen uns, mit Ihnen in den Austausch zu kommen. Sprechen Sie uns gerne an. Anmelden können Sie sich über kontakt(at)dimension21.de.