dimension21 exchange: "Sinn und Resonanz in der Führung"

Am 04.10.2018 findet im Lenkwerk in Bielefeld der zweite dimension21 exchange statt. Es wird um existenzielle Fragen in der Führung gehen, darum, den eigenen Entscheidungskompass zu justieren und natürlich um Austausch und Netzwerken.

Dabei ist VUKA das Stichwort der Zeit: Unternehmen bewegen sich immer stärker in komplexen, dynamischen und disruptiven Umwelten. Für Führungskräfte und Berater/-innen bedeutet das, immer mehr mit grundsätzlichen Fragen konfrontiert zu werden. Klar Kurs zu halten, Sinn und Orientierung zu geben, erscheint fast als unmögliche Aufgabe.

Als Referenten konnten wir Prof. Dr. Alfried Längle gewinnen. Er war Schüler von Prof. Victor Frankl, dem Gründer der Existenzanalyse, und beschäftigt sich seit Jahren mit der Frage, wie man grundlegende Entscheidungen nachhaltig treffen kann. Gemeinsam werden wir über Resonanzfähigkeit und Sinnorientierung sprechen, um den eigenen Entscheidungskompass zu prüfen und zu erweitern.

Daneben bietet der dimension21 exchange ein Forum, um sich mit aktuellen und möglichen Kooperationspartnern sowie Weggefährten aus unserem Netzwerk fachlich austauschen und die Vernetzung zu pflegen.

Hier geht´s zu weiteren Infos und zur Anmeldung.