Dr. Frank Meetz

Trainer und Berater dimension21

„Menschen, die lachen können, sind ein Geschenk“

 

Neugierde und die Lust an Bewegungen – sportlich und auch im Kopf – treiben den promovierten Wirtschaftspädagogen Dr. Frank Meetz. „Humor und über sich selbst Lachen zu können, sind Schlüssel für persönliche Entwicklung, ebenso wie für organisationale Veränderung“, ist Dr. Meetz überzeugt. Für seine Klienten schafft er einen Reflexionsraum, in dem er sie begleitet, sich selbst und das eigene Unternehmen aus der Distanz zu betrachten. Dabei legt Meetz besonderen Wert auf die Beziehungsgestaltung, die zugleich als Spiegel des eigenen Verhaltens dient. Es geht vor allem darum, die eigenen Strukturen und Umgangsweisen damit in den Fokus zu nehmen und die Kompetenz zu fördern, Ambivalenzen auszuhalten. „Es ist ja nicht immer möglich die Strukturen so anzupassen, wie man sich das wünscht; manchmal ist die Herausforderung einen konstruktiveren Umgang mit den vorhandenen Strukturen zu finden“, beschreibt Meetz die Spannung zwischen der Nutzung von Gestaltungsspielräumen und dem Akzeptieren von Grenzen.

Der grundständig ausgebildete Berufsschullehrer weiß wovon er spricht, neben seinen Erfahrungen in der freien Wirtschaft, kennt er sich bestens in der öffentlichen Verwaltung von Hochschulen, Berufskollegs und Gymnasien aus. Neben seiner aktuellen Tätigkeit als Geschäftsleiter eines Drittmittelprojekts im Hochschulbereich arbeitet Meetz als systemischer Berater.

Auch in seiner Freizeit steht Entwicklung und Bewegung im Mittelpunkt: Als ehrenamtlicher Fußballtrainer im Amateurbereich, ebenso wie bei den eigenen sportlichen Aktivitäten. Entspannen und Kraft tanken kann Meetz beim Angeln und Lesen.

 

Schwerpunkte

  • Coaching und Training von Führungskräften und Führungsnachwuchs
  • Begleitung von Veränderungsprozessen in der Wirtschaft und in öffentlichen Institutionen
  • Team- und Organisationsentwicklung
  • Persönlichkeitsentwicklung und Coaching in beruflichen Orientierungsprozessen
  • Entwicklung und Beratung von Young Professionals

 

Stationen

  • Freiberuflicher Trainer und Berater der dimension21
  • Geschäftsleiter eines Drittmittelprojekts im Hochschulbereich
  • Abwicklung eines Familienunternehmens
  • Lehrbeauftragter und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Duisburg-Essen
  • Lehrer an Gymnasien und Berufskollegs

 

Ausbildungen / Weiterbildungen

  • NLP Master Coach nach DVNLP
  • Systemisches Coaching und Organisationsentwicklung (u. a. Prof. F. B. Simon)
  • Prozess- und embodimentfokussierte Psychologie – PEP (Dr. Michael Bohne)
  • Promoviert zum Thema „Personalentwicklung als Element der Schulentwicklung“
  • Erstes und zweites Staatsexamen für das Lehramt an Berufskollegs
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Sport, Erziehungswissenschaft und Anglistik

< vorheriger